Pressemitteilungen des Max-Planck-Instituts für Entwicklungsbiologie

03.06.2014

Blick ins Auge der Evolution

Borstenwurm Platynereis dumerilii

Max-Planck-Forscher untersuchen das Sehsystem mariner Borstenwürmer und gewinnen Einblicke in die Evolution des Auges[mehr]


05.03.2014

Eine eigene Proteinstruktur zum 50. Geburtstag

Die dreidimensionale Struktur der Aminosäuresequenz „ANDREI-N-LVPAS“ eingefügt zwischen zwei GCN4-Adaptoren ist eine Coiled Coil mit drei α-Helices. Besonderheiten dieser Struktur sind ein gebundenes Bromidion und die Aminosäure Prolin (P), welche aufgrund ihrer Eigenschaften natürlicherweise selten in Coiled Coils zu finden ist.

Andrei N. Lupas erhält die erste personalisierte Proteinstruktur mit seinem Namen[mehr]


07.02.2014

ERC Consolidator Grants für exzellente Forschungsarbeit

Zwei Auszeichnungen gehen an den Tübinger Max-Planck-Campus[mehr]


22.01.2014

Farbe ist Trumpf

Flecken auf der Körpermitte eines Cumaná-Guppy-Männchens

Bunte Guppy-Männchen haben die besten Chancen bei der Fortpflanzung[mehr]


07.11.2013

Ein Wurm, zwei Mundformen

Pristionchus pacificus mit breiter Mundform, die ihm ermöglicht andere Würmer zu fressen.

Schleichpfade der Evolution zwischen Genen und Umwelt[mehr]


31.10.2013

ERC Advanced Grant für Max-Planck-Wissenschaftler aus Tübingen

Prof. Dr. Detlef Weigel

Tübingen, 31. Oktober 2013. Prof. Dr. Detlef Weigel vom Max-Planck-Institut für Entwicklungsbiologie in Tübingen erhält einen der begehrten ERC Advanced Grants vom Europäischen Forschungsrat. Für sein Forschungsprojekt mit...[mehr]


04.10.2013

Preisverleihungen an zwei junge Nachwuchswissenschaftler

Jörg Braun

Karl-Lohmann-Preis und Promotionspreis der DGHM gehen dieses Jahr an Wissenschaftler aus Tübingen[mehr]


25.09.2013

Pflanzenblüte ist eine Frage des Timings

Arabidopsis blüht bei unterschiedlichen Temperaturen zu unterschiedlichen Zeiten (links: 16 Grad, rechts: 23 Grad).

Max-Planck-Forscher zeigen, wie die Temperatur den Blühzeitpunkt beeinflusst[mehr]


22.07.2013

Max-Planck-Forscher ist Europas meistzitierter Pflanzenwissenschaftler

Prof. Dr. Detlef Weigel

Tübingen, 22. Juli 2013. Laut der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift Lab Times steht Detlef Weigel, Direktor am Max-Planck-Institut für Entwicklungsbiologie in Tübingen, auf Rang 1 der meistzitierten Autoren unter...[mehr]


03.07.2013

Tübinger Biologen ehren den Physiker Max Planck – mit einem Wurm

P. maxplancki im Vergleich mit einem menschlichen Haar

Tübingen, 03. Juli 2013. Eine ungewöhnliche postume Ehre für den theoretischen Physiker Max Planck: Tübinger Biologen um Professor Ralf J. Sommer haben einen neu entdeckten Fadenwurm nach dem deutschen Nobelpreisträger...[mehr]