MPI für Biologische Kybernetik
MPI für Entwicklungsbiologie
MPI für Intelligente Systeme
Friedrich-Miescher-Laboratorium

Pressemeldungen und Neuigkeiten

Danelle Seymour erhält den Promotionspreis der...

20.07.2017
Von: Sarah Hailer 
V.l.n.r.: Geschäftsführender Direktor Stefan Schaal, Wissenschaftsministerin Theresia Bauer, Max-Planck-Präsident Martin Stratmann, Roboter Apollo, Ministerpräsident Winfried Kretschmann.

Ein Leuchtturm für die Intelligenz

12.07.2017
Von: Claudia Däfler

Die MLSS Tübingen ist der Hit!

19.06.2017
Von: Claudia Däfler

Events

Jul 21 2017 - Jul 21 2018

3 Einträge gefunden

13. Sep.
MoKo/MiKo
Prof. Jochen Wolf
Prof. Jochen Wolf
LMU Munich
Title: "TBA"
15:00 Uhr, Max Planck House Lecture Hall
19. Sep.
DiKo
Prof. Örjan Carlborg
Title: TBA
Prof. Örjan Carlborg, Uppsala University, Sweden
15:00 Uhr, Max Planck House Lecture Hall
20. Sep.
MoKo/MiKo
Aylwyn Scally
Aylwyn Scally
Department of Genetics
Cambridge University
Title: "TBA"
15:00 Uhr, Max Planck House Lecture Hall

Einrichtungen

Icon Informationen für Wissenschaftler

Informationen für Wissenschaftler

Der Max-Planck-Campus Tübingen arbeitet in einer innovativen und interdisziplinären Forschungsumgebung und setzt sich aus den folgenden Instituten zusammen: MPI für biologische Kybernetik, MPI für Entwicklungsbiologie, MPI für Intelligente Systeme und dem Friedrich-Miescher-Laboratorium.

Icon Informationen für Studenten

Informationen für
Studenten

Die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses ist ein wichtiges Ziel am Max-Planck-Campus Tübingen. In enger Zusammenarbeit mit der Universität Tübingen fertigen mehr als 200 Studierende aus aller Welt ihre Doktorarbeiten an den drei Max-Planck-Instituten sowie am Friedrich-Miescher-Laboratorium an. 

Icon Informationen für Journalisten

Informationen für
Journalisten

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen über den Max-Planck-Campus Tübingen. Wir versenden regelmäßig Pressemitteilungen, um die Medien, sowie die interessierte Öffentlichkeit über aktuelle Forschungsergebnisse und Ereignisse, sowie öffentliche Veranstaltungen auf dem Max-Planck-Campus Tübingen zu informieren.